Der Ansparrechner für die Hosentasche – Schnell Potentiale aufzeigen und Termine generieren

Ansparrechner gibt es jede Menge und in allen möglichen Formen. Aber kaum einen dieser Rechner kann man einfach in die Hosentasche stecken und hat ihn somit fast immer dabei. Die einfachste Variante ist natürlich die Form einer App. Das iPhone ist ein gängiges Smartphone und äußerst leistungsfähig für seine geringe Größe. Mit dem Ansparrechner von steuertipps.de kann man mehr machen, als nur einen Wert errechnen.

Was kann die kostenlose iPhone App?
In erster Linie bekommt man einen kurzen und dennoch recht aussagekräftigen Wert angezeigt. Als Makler oder Versicherungsfachmann kennt man sich in diesem Bereich natürlich aus und weiß auch wo die Einsparpotentiale lauern.

Für eine erste Berechnung braucht man nichts weiter als die Basiswerte wie Anfangskapital, Sparrate, Zinssatz, usw. eingeben und bekommt sofort das erzielte Kapital einer frei definierbaren Ansparzeit angezeigt. Auf den Screenshots kann man sehr gut erkennen, die leicht die Anwendung ist und wie übersichtlich das Ergebnis ist.

Was soll diese App bringen?

Das werden sich sicher viele zu recht fragen. Wer schon etwas länger im Geschäft ist, der weiß, das man sehr viele Gelegenheiten nutzen muss und kann, um neue Kontakte aufzubauen. Das iPhone ist nahezu ein Kultobjekt und schnell zückt man diesen kleinen (Fast)Alleskönner und zeigt mit stolz, was man so alles damit anstellen kann. Genau diesen Umstand kann man auch für den beruflichen Erfolg und zur Kundengewinnung nutzen. Lenkt man ein eher zufälliges Gespräch in die richtige Richtung und spielt dann ein wenig mit den Zahlen herum, kann man sein Gegenüber neugierig machen und vielleicht sogar einen Termin generieren, bei dem man dann mehr zeigen darf.

Natürlich darf man so keinen Ansturm von Kunden erwarten. Aber es ist ein weiteres kleines Rädchen im Gewerk, das man nutzen kann, um die Maschine weiter am Laufen zu halten.

Zu guter Letzt gibt es natürlich auch noch den direkten Link in den App Store, unter dem man sich die kostenlose App downloaden kann.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar