Sie sammeln Argumente für das Verkaufsgespräch zu einer Krankenhauskosten- Zusatzversicherung, Sie überlegen: Welche Leistungen umfaßt die Krankenhauskosten-Zusatzversicherung?
Sie trägt die Differenzkosten zwischen den RegeIleistungen der Gesetzlichen Krankenversicherung und den Wahlleistungen als Privatpatient im Krankenhaus.
Sie trägt alle anfallenden Kosten als Privatpatient im Krankenhaus.
Sie trägt ausschließlich die Kosten für die Unterbringung in einem Ein-oder Zweibettzimmer.
Sie trägt ausschließlich die Kosten für die Chefarztbehandlung.