Sie beraten Alfred Pferd, der sich gerade ein Haus gekauft hat, in Sachen Privat-Haftpflicht und weisen darauf hin, daß sich durch den Besitz eines Eigenheims neue Risiken ergeben können. Welches Risiko ist für den Besitzer eines Einfamilienwohnhauses in der PHV nicht enthalten?
Schäden, die dadurch entstehen, daß der VN seine Räurn- und Streupflicht fahrlässig vernachlässigt hat.
Schäden durch einen lockeren Ziegel, der vorn Hausdach fällt.
Schäden, wenn z.B. ein Besucher wegen schlechter Beleuchtung auf dem Grundstück stürzt.
Schäden durch auslaufendes Öl aus dem Heizöltank.